Afrodita

Köstlichkeiten für die Götter...

Med Spa

   

Laden sie die Tarife Wellness & Spa herunter                     Laden Sie die Code, die die Silhouette modellieren

ELEKTROTHERAPIE

  • Diadynamische Strömen  – hat schmerzlindernde, Hyperämie- und muskelentspannenden Wirkungen. Sie werden in Muskel- und Skeletterkrankungen, posttraumatische Zustände, Rheuma und peripheren Durchblutungsstörungen empfohlen.

    Behandlung

  • Interferenzströmen –Skelettmuskelstimulanzien, empfohlen in traumatischen Zuständen, athrosische Reaktivierungen, periphere Durchblutungsstörungen.

  • TENS Ströme – empfohlen bei der Behandlung von schmerzhaften Zuständen in jedem Stadium der Krankheit, die nicht auf andere Therapie ansprechen (pharmakologische, elektrische).

  • Ultraschall– ist eines der besten Physiotherapieverfahren durch die Übertragung von mechanischen Schwingungen, durch ihre Penetration und Absorption durch den Körper. Es is fibrinolytisch und entspannend.

    Behandlung

  • Kurzwellen – endotherme Effekt bei Erkrankungen des Bewegungsapparates, neurologische, gynäkologische, HNO, dermatologische Erkrankungen.

  • Behandlung

    Mikrowelle– Mikrowelle thermische Wirkung ist ausgeprägter in reiche Vaskularisierung von Geweben wie Muskeln. Daher hat es eine selektive Wirkung. Aus diesem Grund werden die Mikrowellen in Muskelsteifheit oder in der Behandlung von Spastik nach Schlaganfall empfohlen – lokale Wärme hat eine beruhigende und krampflösende Wirkung.

  • Aerosole– wandeln die Flüssigkeit in feinste leicht eingeatmete Partikel um. Werden Aerosole mit Arzneimitteln oder Schwefelwasser durch, das wiederum die komplexeste Aktion hat: plastisch zur Wiederherstellung der Schleimhaut, antiseptisch und hyposekretorisch. Es wird für die Lunge und Hals angedeutet.

  • Solux– biologische Wirkungen auf motorischen und sensorischen Nervenfasern auf die vasomotorischen Nerven und Gefäße, zentralen und vegetativen Nervensystems und der Skelettmuskulatur.Strömen

  • Ultraviolet – aktiviert die lokale und allgemeine Bewegung, beeinflusst die viszeralen Bewegung unter anti-allergischen und entspannenden Wirkung. Führt zu niedrigen Blutzuckerspiegel, erhöht den allgemeinen Stoffwechsel, hat eine bakterizide und eine wichtigste analgetische Wirkung und beeinflusst die endokrinen Drüsen.

  • Magnetodiaflux – pulsierende Magnetfelder erzeugt durch elektrischen Strom oder ein variables elektrisches Feld, das den Zellstoffwechsel beeinflusst.

  • Ionisation – empfohlen in verschiedenen Prozesse, traumatische und posttraumatischen Zuständen, periphere arterielle Durchblutungsstörungen.Strömen

  • Lasertermoterapie – nicht-invasives Verfahren der Physiotherapie zu stimulieren Gewebe. Es hat analgetische und muskelentspannende Wirkung. Verbessert die Mikrozirkulation und aktiviert den Stoffwechsel von Sauerstoff auf zellulärer Ebene.

HYDROTHERAPIE

  • Schwefelbäder – Becken – hat heilende Eigenschaften für viele Krankheiten: Rheuma, Muskel-Skelett Erkrankungen, Atemwege, chronische gynäkologische Erkrankungen, Verdauung Erkrankungen. Kontraindikationen für diese Bäder sind: akuten Krankheiten, Tuberkulose, Schwangerschaft, Epilepsie, psychischen Erkrankungen, Krebs und hämorrhagischen Syndrom.

  • Schwefelbäder – Einzelkabinen

    Behandlung

  • Pflanzeninfusionbäder – beruhigende und entspannende Wirkung auf Grund der verwendeten Heilpflanzen: Heublumen, Lindenblüten, Kamille, Minze. Diese Bäder werden für Nasopharyngitis, Kehlkopfentzündung, Mandelentzündung angegeben

  • Unterwasser-Dusche mit Hydrotherapie – Form der Hydromassage unter Anlegen einer Hochdruck-Wasserstrahl. Je nach Wassertemperatur, hat es Wirkungen wie: Muskelaufbau, Entspannung, Vasokonstriktion – Vasodilatation, was zur Entspannung der Muskeln führt, Entwässerung von Ödemen, Förderung der Durchblutung und Verdauung. So ist es eine Form der Therapie, Anpassung und Erholung.Behandlung

  • Galvenisches Bäder – schmerzlindernd, gefäßerweiternden, Muskelrelaxans-, Elastifizierung-, Beruhigungswirkung über Elektroden und Wasser.

MASOTERAPIE

  • BehandlungIntegral Massage – die älteste Form der Physiotherapie, fördert die Heilung und funktionelle Erholung, zusammen mit anderen therapeutischen Faktoren.

  • Teilmassage -wird auf kleinere Teile oder anatomischen Elemente angewandt: auf einen Gelenk, eine Muskelgruppe, einer Sehne, einem Gefäßbündel.

  • Nackenmassage – selten in funktionellen Muskelentspannung und Anregung der lokalen Stellen angezeigt.

Physikalische Therapie – verwendet, um die Muskelkraft wieder herzustellen und Muskelkraft und Koordinationsfunktion, Kontrolle und Balance zu erhöhen.

Verpackung mit Thermo Gel – Ergebnisse in gleichmäßige Erwärmung der Bereich, in dem die Beutel mit Thermal Gel (38-40 Grad Celsius) platziert werden, verursacht eine intensive Bewegung der subkutanen Gewebe. Es stimuliert die periphere Vasodilatation. Indikationen: entzündliche und degenerative rheumatische Erkrankungen, posttraumatische Störungen, periphere Nervensystem Krankheiten, Leiden der inneren Organe.

Ereignisse

Nächste veranstaltung

  1. (Română) Craciun

    Dezember 22 @ 8:00 am - Dezember 26 @ 5:00 pm